Tätigkeitsbericht für das Kalenderjahr 2008

Aktivitäten des Vereins:

  • Zwei Versammlungen (einschließlich der Mitgliederversammlung am 28.03.2008) wurden durchgeführt, um die Mitglieder laufend über die jeweiligen Aktivitäten des Vereins zu unterrichten und um ggf. entsprechende Beschlüsse fassen zu können.
  • Eine Vorstandssitzung fand am 06.08.2008 statt.
  • Unterstützung der Sternsingeraktion im Januar 2008 durch eine PowerPoint-Präsentation (Brigitta und Gregor Malyszek sowie Marianne und Franz-Josef Jessing).
  • Teilnahme am Neujahrsempfang der CDU-Ottenstein durch Moustapha Baldé sowie Marianne und Franz-Josef Jessing am 13.01.2008
  • Antragstellung beim Ministerium für Wirtschaftliche Zusammenarbeit (BMZ) auf Förderung für den Bau eines Kindergartens in Bulenga-Chaggu (Ghana). Dieser Antrag wurde bewilligt. Mit dem Bau des Kindergartens wurde im Mai 2008 begonnen. Fertigstellung erfolgte im Dezember 2008.
  • Teilnahme an der Pfarrversammlung der Kirchengemeinde St. Georg in Ottenstein durch Veronika Garming-Baldé am 30.01.2008. Die geplanten Aktivitäten des Vereins für das Jahr 2008 wurden vorgestellt. Gleichzeitig wurde ein Rückblick auf das Jahr 2007 gehalten.
  • Entgegennahme der Spende der Grundschule Ottenstein anlässlich des Sponsorenlaufes durch Marianne Jessing.
  • Entgegennahme der Spende der Hauptschule Alstätte anlässlich des Hungermarsches durch Mechthild Tenbrock. Als „Dankeschön“ hierfür wurde ein Bild der Schule in Bulenga-Chaggu durch den Ghana-Kreis überreicht.
  • Am 06.04.2008 berichtete Steffi Reiner im Rahmen einer Informationsveranstaltung über ihre Eindrücke und Erfahrungen, die sie anlässlich ihres Aufenthaltes in Bulenga-Chaggu (Ghana) gesammelt hat. Die Veranstaltung fand im Haus Hoppe in Ottenstein statt. Die Münsterlandzeitung berichtete über diese Veranstaltung.
  • Aufstockungsantrag beim BMZ für den Bau des Kindergartens gestellt, der positiv entschieden wurde.
  • Die Gottesdienste anlässlich des Weltmissionssonntages wurden am 25.10/26.10.2008 durch den Ghana-Kreis mitgestaltet. Im Rahmen des Gottesdienstes wurde eine Predigt, die Father Aloysius von der Partnergemeinde St. Augustine in Bulenga-Chaggu erstellt hat, verlesen. Außerdem wurden Informationen über den Stand der Aktivitäten des Ghana-Kreises gegeben. Musikalisch wurden die Gottesdienste durch die „Trommlergruppe“ - bestehend aus Udo Upgang, Ulrike Kaß und Thomas Wilting - begleitet.
  • Durchführung der Brunnenbohrung in der Außenstation Chaggu – Paala (Ghana).
  • Teilweise Erneuerung der Solaranlage auf der Missionsstation in Bulenga-Chaggu.
  • Erneuerung der Moskitogitter auf der Missionsstation in Bulenga-Chaggu.
  • Versand der Bücher an die Partnergemeinde St. Augustine in Bulenga-Chaggu über die Firma DPA (Nederlande) für den Aufbau einer Bücherei.
  • Schriftliche Grüße wurden dem neuen Partnerschaftskomitee, dem neuen Pfarrer sowie dem neuen „Chief“ in Chaggu übermittelt, und ihnen wurde für ihre Tätigkeit viel Erfolg gewünscht.
  • Pressearbeit
  • Schriftwechsel und Telefonate mit der Partnergemeinde St. Augustine in Bulenga-Chaggu, u.a. auch mit dem Partnerschaftskomitee.